Twisted. Von Flink

Musikvideo, 2011    

 

Aus den Lyrics 

Everything’s erratic

Look what they've done to us

Each time we try

Each time we come back and fight 

 

Die tollen Luzerner Jungs von Flink besingen in "Twisted" das Elend einer scheiternden Beziehung. Wir haben daraus einen Aspekt besonders gross gemacht und zwar das Phänomen, das manchmal ausgerechnet das, was ein Mensch an seinem Partner zu Beginn der Beziehung besonders schätzt, zum Horror wird. Natürlich über MIssverständnisse und natürlich zeigen wir das auch stark vereinfacht. Beispielsweise ein "ach du bist so toll selbstständig" verwandelt sich in "nie kümmerst du dich um meine Bedürfnisse". Und genau diesen Spass haben wir bei "Twisted" mit einem "Twist" realisiert, indem wir die Qualität "bei dir kann ich so entspannen" wörtlich genommen haben und darum ist der Protagonist eine Matratze...

 

Musik: Flink

Spiel: Adi Schmid, Hannes Herger, Martin Brabec, Jonathan Winkler, Yannick Schmuki, Noémi Besedes, Jonas Wydler, Julia Wydler, Fabienne Hubmann, Dominik Wyser

Regie: Simon Helbling & Oliver Schmuki 

Skript: Simon Helbling & Oliver Schmuki

Kamera: Andi Meyer

Setdesign: Felicitas Dagostin

Kostüm: Carola Bachmann

Licht: Michael Grob

Maske: Katja Fähndrich

Regieassistenz: Tobias Stücheli

Schnitt: Odine Corallo

Post Production: Daryl Hefti

Sound Mix: Christoph Binder 

 

Gedreht in Luzern, Postproduction in Zürich 

 


 

ExternalVideoWidget